war am Mittwoch mein Ziel. War aber wie so viele andere Nationalparks leider geschlossen. Burragorang liegt südlich der Blue Mountains und man hat da eigentlich einen schönen Ausblick.

Eigentlich, weil ja gerade geschlossen, aber auch sonst ist die Gegend ziemlich von den Waldbränden betroffen gewesen. Aber wie im Süden ist schon Vieles ziemlich grün geworden. Vielleicht ist es ja in meiner Zeit hier noch mal offen und auch mit Sonnenschein.

Interessant war aber auch der Weg zum Ziel. Die Gegend sieht schon ziemlich anders als hier in Manly aus. Fifty shades of Green 😉